LUNARIA ...

Was ist LUNARIA?

"LUNARIA" erinnert an den Mond ("La Luna"). Der Mond ist ein leuchtendes Zeitmaß am Himmel und zugleich ein Symbol für Rhythmen und Zyklen, die unser Leben auf der Erde beeinflussen. Die Kraft des Mondes wirkt im Verborgenen. Dennoch nehmen wir sie deutlich wahr - ähnlich wie einen Fahrtwind, der an manchen Tagen den Lauf der Dinge von selbst beschleunigt oder anderntags als Gegenwind ins Gesicht bläst. Kräfte dieser Art sind größer als wir. Wir können sie nicht auf Knopfdruck leiser stellen, wohl aber ihre Dynamik studieren und ihre Gezeiten kennenlernen. Das ist der Sinn von LUNARIA.


Was steckt dahinter?

So wie der Mond täglich neue Gestalt annimmt und Energien empfängt und sendet, so tun es auch wir. Dabei hat jeder Mensch seine persönlichen Gezeiten. Sie richten sich nach Geburtszeit, Geburtsort, Geschlecht und Genetik. Ähnlich wie ein Code geben diese Daten Auskunft über wichtige Bereiche: die Berufung, unser Seelenweg, die Art, sich mit anderen Menschen zu verbinden und Partnerschaft zu leben sowie das schöpferische Potenzial, das in uns schlummert. All das gehört zu unserem Lebensplan. Je genauer wir ihn kennen und je bewusster wir die einzelnen Bereiche leben, umso freier und klarer treffen wir Entscheidungen und sehen, was wirklich zu tun ist.


Ziele & Inhalte

Im gleichen Ausmaß wie die gegenwärtigen Veränderungen auf der Erde einen achtsamen Einsatz aller Ressourcen und Bodenschätze verlangen, so sind auch wir gefordert, unser ganzes Potenzial als Menschen zu erkennen und im Sinne der Verbundenheit mit der Erde bewusst zu leben. Das ist das Ziel von LUNARIA.

Hier weiterlesen ... (Klick das 'LUNARIA' Link in Mag. Amadea Susanne Linzers Website.)



Quelle/Zugesandt von: http://www.lunaria.at/
Copyright © Mag. Amadea Susanne LINZER


Wie gefällt Dir 'SomethingToThinkAbout'? Möchtest Du uns einen Artikel zum Veröffentlichen zusenden? Emaile uns.
Bitte unterstütze unsere Bemühungen diesen Newsletter interessant zu halten. Wir sind für jede Spende dankbar. Herzlichen Dank.
Add to Technorati Favorites Digg! Post to del.icio.us
Share on Google Plus

0 comments:

Kommentar veröffentlichen