Es ist 5 vor 12 ...

Die Menschheit und Mutter Erde befinden sich am Vorabend einer gewaltigen Veränderung.


Das Zeitalter des Wassermanns beginnt, das Zeitalter der Fische ist vorüber. Alte Kulturen wie die der Mayas, der Inkas und der Indianer haben diesen Schritt vorausgesagt, als den Übergang von der dritten – über die vierte – in die fünfte Dimension. Durch die Erweiterung unseres Bewusstseins werden wir die Realität in den kommenden Jahre auf eine völlig andere Art wahrnehmen. Im Jahr 2012 wird dann eine komplette Umwalzung passieren.

Wir werden uns öfter unglücklich und festgefahren fühlen. Einflüsse unserer Vergangenheit, Arbeit und Beziehungen werden unsere Entwicklung verlangsamen, was wiederum emotionale und spirituelle Barrieren verursacht. Wir denken öfters über unsere Existenz hier auf der Erde nach: warum sind wir hier, was werden wir tun?

Bald wird es mehr Informationen über dieses Thema und Janosh’s neue Präsentation geben.



Quelle/Zugesandt von: http://www.the-arcturians.de/


Wie gefällt Dir 'SomethingToThinkAbout'? Möchtest Du uns einen Artikel zum Veröffentlichen zusenden? Emaile uns.
Bitte unterstütze unsere Bemühungen diesen Newsletter interessant zu halten. Wir sind für jede Spende dankbar. Herzlichen Dank.


Add to Technorati Favorites Digg! Post to del.icio.us Webnews LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service
Share on Google Plus

0 comments:

Kommentar veröffentlichen