Das Mädchen, das die Welt für 5 Minuten zum Schweigen brachte ...

Als neunjährige gründete Severn Suzuki die Umweltorganisation "Eco" und hielt als jüngste, im Alter von 12 Jahren, 1992 eine wachrüttelnde Rede vor der UNO in Rio de Janeiro.
Leider wurden die Angsprochenen durch diese Rede bis heute nicht wachgerüttelt.


Wer war in dieser Rede angesprochen?

Na wer wohl ... die ignorantesten Institutionen und Organisationen unseres Planeten --- Regierungen, Politiker, Parteien, Abgeordnete, Top-Wirtschaftler, etc.

Was hat sich bis heute, innerhalb der bisher vergangenen fast 20 Jahre seit dieser Rede, auf der Erde zum positiven geändert?
!!! NICHTS!!!

Regierungen, Politiker, Parteien, Abgeordnete, Top-Wirtschaftler, etc. dieser Erde --- habt Ihr denn überhaupt kein Rückgrad, überhaupt keine Selbstachtung mehr? Wisst Ihr wirklich nichts anderes mehr als Eure eigenen Taschen zu Eurem eigenen Profit zu füllen und alle anderen, die Euch füttern (das ist das allgemeine Volk, das Euch ursprünglich als seine Repräsentanten wählte) ohne Rücksicht auf Verluste und ohne Grenzen auszunehmen?

Ihr macht ja nicht einmal vor Euren eigenen Kindern Halt!



Falls eine, der angesprochenen Personen, doch noch ein wenig Rückgrad und Selbstachtung für sich erhalten haben sollte, dann würde sich die gesamte Weltbevölkerung über einen positiven Einsatz dieser Person freuen.

Vielleicht schafft es einer dieser höchstbezahlten Persönlichkeiten die anderen Abzocker wachzurütteln.

Doch hier ist die Verantwortung nicht zu Ende ... haben Sie sich, lieber Leser, schon einmal Gedanken gemacht, was Sie seit 1992 dazu beigetragen haben, um Misstände zu verändern oder vielleicht gar zu eliminieren?
  • Haben Sie bei den letzten Wahlen wieder einfach die - ach so sympathische - Person gewählt oder haben Sie sich auch die Pläne (nicht die hohlen Wahl-Versprechungen) der gewählten Partei angesehen, wie Sie weiter ausgenommen werden können?
  • Haben Sie vielleicht eine der, noch ein wenig idealistischer denkenden, Minderheitsparteien gewählt, um die grossen Abzocker zu schwächen?
  • Haben Sie Ihr Auto zwischendurch einmal stehen lassen, und auch vielleicht Ihre Freunde und Nachbarn dazu aufgefordert, um den Oil-Multis zu zeigen, dass nicht sie diejenigen sind, die Macht über uns haben?
  • Haben Sie Ihre Bankverbindung gewechselt, nachdem Sie informiert wurden, dass die Manager Ihrer Bank in betrügerische Geschäfte verwickelt waren?
  • Oder ... oder ... oder ...
Diese Rede Severn Suzuki's betrifft uns alle, spricht uns alle an.

Keine Regierung, kein Politiker, keine Partei, kein Abgeordneter, kein Top-Wirtschaftler, etc. könnte "seine Macht" ausüben, würden wir es nicht unterstützen.

Sie fragen sich, was Sie als einzelne Person wohl ausrichten können?

Sie als einzelne Person können mit Ihrer eigenen Aktivität andere wachrütteln; andere, die zwar sauer über die herrschenden Zustände sind, aber die Öffentlichkeit nicht darüber informieren.

Erinnern Sie sich zurück ... oder lassen Sie sich erzählen ... wie der Mensch nach dem 2. Weltkrieg wieder zu menschengerechtem Leben und Wohlstand kam. Sie werden nur eine einzige Antwort erhalten:

Durch Zusammenhalt, durch gemeinschaftliche Aktivität!

Pflegen auch Sie Zusammenhalt (nicht nur zur eigenen Familie), betreiben Sie gemeinschaftsfördernde Aktivität!

Es ist einfach Zeit aufzuwachen,
es ist einfach Zeit nachzudenken,
"Something to think about"!




Share on Google Plus

0 comments:

Kommentar veröffentlichen